PC Blog Berlin über PC Probleme

direkt vom Prenzlauer Berg

  • Top Kommentatoren

Pressekonferenz zum Koalitionsvertrag – holländischer Journalist wird abgewürgt

25.10.09 (Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Bei unangenehmen Fragen kann auch Frau Merkel eiskalt werden. Ihre Reaktion auf die Frage eines niederländischen Journalisten nach der Vergangenheit des zukünftigen Finanzministers Wolfgang Schäuble war aufschlussreich. Aber auch das Verhalten von Guido Westerwelle und Horst Seehofer ist interessant.


Der Journalist von der Amsterdamer Zeitung „De Telegraaf“ zielte in seiner Frage auf die Annahme von einer Spende in Höhe von 100.000,00DM von dem Waffenhändler Karlheinz Schreiber ab. Die Sache wurde nie wirklich geklärt und das Gesicht von Frau Merkel zeigt deutlich, wie genervt sie ist, mit dieser alten Geschichte ausgerechnet bei der Pressekonferenz zum Abschluss des Koalitionsvertrags konfrontiert zu werden. Nachdem sie nicht auf die Frage einging, wurde der Journalist nach Wiederholung seiner Frage mit den Worten „nächste Frage bitte“ abgewürgt.

Sowohl Seehofer als auch Westerwelle machen in dieser Situation eher einen entspannten Eindruck. Entspannt können sie auch sein, das ist nun wirklich ausschließlich Merkel’s Problem als Kanzlerin und CDU-Vorsitzende.

[ad#unter-artikel]

 

PC Blog Berlin über PC Probleme is powered by WordPress | ZyRed Theme von ZyBlog