PC Blog Berlin über PC Probleme

direkt vom Prenzlauer Berg

  • Top Kommentatoren

Sony Vaio Notebooks und die Meldung „This update is not intended for use with your computer model“

27.12.11 (PC Probleme)

Wieder mal eine Spezialität beim Sony Vaio. Ich selbst bin mit meinem Vaio nach wie vor sehr zufrieden, er läuft wirklich brav jeden Tag 8 – 10 Stunden und macht keine Zicken. Aber Vaios haben so ihre Eigenheiten, wie ich kürzlich bei einem neuen Kundenlaptop erneut feststellen musste. Auf dem Laptop musste Windows 7 neu installiert werden und das ging nur von einer originalen Windows 7-DVD, weil, warum auch immer, die Recoverypartition gelöscht wurde, mit deren Hilfe man Windows ohne DVD wieder in den Auslieferungszustand versetzen kann. Die Schwierigkeiten fingen mit der Suche nach den Treibern an. Weiterlesen »

2 Kommentare »

Lenovo G550 mit Windows 7 – mit windows update kann derzeit nicht nach updates gesucht werden

22.11.11 (PC Probleme)

Es ist wirklich ein Witz, dass auch heute noch solche Fehler passieren. Bei dem Lenovo G550 einer Kundin war die Festplatte defekt und musste ausgetauscht werden. Soweit, so gut, die Daten konnte ich sichern. Ich baute eine neue Festplatte ein (teure Geschichte derzeit, angeblich wegen der Flut in Thailand, wo viele Werke der Festplattenhersteller stehen) und installierte mit einer original CD Windows 7 neu. Dann wurden die Treiber installiert und dann startete ich das winfuture update-Pack, um nicht die ganzen updates herunterladen zu müssen. Weiterlesen »

7 Kommentare »

Der Euro – Langsam bekommt man es mit der Angst zu tun

17.11.11 (Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Die Nachrichten über den Euro und über das permanente Versagen der Politik werden immer schlimmer. Begriffe wie Kernschmelze oder Infragestellung des Euro insgesamt fallen mittlerweile und niemand hat wirklich ein Rezept. Gerade jetzt in der Mega-Krise muss man feststellen, dass die Schwerfälligkeit Europas ein ganz schwerer Nachteil ist. Weiterlesen »

7 Kommentare »

United Domains Serverausfall – diesmal aber wirklich heftig

10.11.11 (Internet)

Gestern abend hatte ich plötzlich Probleme, meine E-Mails von meinen domains abzurufen, die auf United Domains gehostet sind. Keine Verbindung zum Server, Timeout, es ging gar nichts. Dann meine Seiten gecheckt und alle bis auf eine (!) waren nicht erreichbar. Es war 23.00 abends, also nicht gerade die Zeit, wo auf Websites in Deutschland der Teufel los ist. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für United Domains Serverausfall – diesmal aber wirklich heftig

Die Berichterstattung über den Tod von Steve Jobs – man kann es auch übertreiben

07.10.11 (Internet, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Steve Jobs ist mit 56 Jahren gestorben, das ist kein Alter zum Sterben und somit wirklich tragisch. Auch die unternehmerischen Fähigkeiten und seine Vorreiterrolle möchte ich auf keinen Fall schmälern. Aber was die Medien im Internet daraus machen, ist ein echter Overkill. Bei Spiegel, Süddeutsche, Bild usw. gibt es nicht einen Artikel auf der Startseite, nein teilweise sind es bis zu 4 Artikel über sein Wirken, seine Ideen, seine Innovationen usw. Man kann es wirklich übertreiben, finde ich. Ich habe selbst ein iphone und bin begeistert darüber, wie gut es funktioniert und mir den Alltag erleichert, aber hey, die Leute sprechen davon, dass er die Welt verbessert hat und lauter so einen Schwachsinn. Geht es irgendwie noch?

Weiterlesen »

4 Kommentare »

Oh Gott, wir sind so was von im Arsch!

02.10.11 (Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Den Spruch habe ich aus der Wochenshow mit Oliver Welke und ich wende ihn auf das gleiche Thema an. Nämlich die Unkenntnis von Bundestagsabgeordneten zum Thema Abstimmung im Bundestag über den EFSF (= „Europäische Finanzstabilisierungsfazilität“). Ein Team des TV-Magazins „Panorama“ hatte die zwar nicht ganz neue, aber immer noch sehr gute Idee, einzelne, eher unbekannte Abgeordnete zu fragen, über welche Garantiesumme im Bundestag abgestimmt wird. Das Ergbnis ist ein Skandal, der bei den politikmüden Deutschen schon gar nicht mehr wahrgenommen wird. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Oh Gott, wir sind so was von im Arsch!

In Kreuzberg kommen manche Linksgrüne mit der Realität nicht mehr klar

09.09.11 (Berlin, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Ich will nicht schadenfroh sein, aber diese Nachricht hat mich dann doch zum Schmunzeln gebracht. In Kreuzberg haben immer mehr Eltern ein Problem, wenn ihre Kinder so langsam ins schulpflichtige Alter kommen. Auf welche Schule in Kreuzberg können wir unser Kind schicken? Das fragen sich sowohl deutsche als auch türkische Eltern, die wollen, dass ihre Kinder eine Schulausbildung unter normalen Umständen und gutem Niveau bekommen. Auch sie wissen, dass es das in Schulen mit 95% Migrantenanteil nicht gibt. Ironischerweise trifft es gerade das Milieu der gutverdienenden Grünen-Wähler, die in Kreuzberg reichlich vorhanden sind. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für In Kreuzberg kommen manche Linksgrüne mit der Realität nicht mehr klar

ESM = Europäischer Stabilitätsmechanismus – schickt Petitionen!

06.09.11 (Internet, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Am 29.09.2011 wird im Bundestag über den ESM abgestimmt. Ich gebe es zu, auch bei mir hat die Vertuschungstrategie gewirkt. Ich habe bis jetzt nicht gewusst, was genau da eigentlich auf uns zukommt. Wenn das am 29.09.2011 im Bundestag beschlossen wird, dann sind wir dieser neuen europäischen Behörde hilf- und rechtlos ausgeliefert. Wer etwas dagegen unternehmen möchte, weiter unten kommt der Link zur Online-Petition. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für ESM = Europäischer Stabilitätsmechanismus – schickt Petitionen!

Interessantes Erlebnis bei Berliner Radio KISS FM in der Morgenshow „knallwach“

18.08.11 (Berlin)

Am Dienstag dieser Woche bekam ich einen Anruf von dem Berliner Radiosender KISS FM. Man fragte an, ob ich Lust hätte, in der Morgenshow „knallwach“ am nächsten Tag als „Computerexperte“ für Hörerfragen zur Verfügung zu stehen. Ich war natürlich etwas geehrt, immerhin ist das Angebot in Berlin an IT-Dienstleistern ziemlich üppig. Auf meine Nachfrage, wie sie denn auf mich gekommen sind, kam die Antwort, dass meine Seite bei Google mit den einschlägigen Suchbegriffen ziemlich weit oben stehe (was stimmt) und weil meine Seite einen sympathischen Eindruck mache (was ich nicht beurteilen möchte). Ich habe mich ein bisschen gewundert, weil die Seite Web 1.0 – mäßig daherkommt, aber offenbar hat der Inhalt überzeugt. Ich sagte zu, dass ich, wie gewünscht, am nächsten Tag um 6.45 bei KISS FM in Berlin Steglitz sein werde. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Interessantes Erlebnis bei Berliner Radio KISS FM in der Morgenshow „knallwach“

Ein endloser Ärger mit Kunden-PC und dann geht die Tastatur auch nicht mehr – ARGHHHH!

16.08.11 (PC Probleme)

Ein guter Firmenkunde hatte ein Problem mit seinem Privat-PC. Windows brach beim Starten ab und es kam ein Bluescreen. Ich nahm den Rechner mit und diagnostizierte, dass die Festplatte defekt war. Nach Absprache mit dem Kunden baute ich eine neue Festplatte ein und installierte Windows XP neu. Alles gut soweit, bis ich auf die Idee kam, dem Kunden etwas Gutes zu tun und ihm einen zusätzlichen Arbeitsspeicher einzubauen. Der Rechner lief danach wunderbar, natürlich hatte ich den Speicher getestet, da war alles in Ordnung. Nach Abgabe beim Kunden fing der Horror an. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Ein endloser Ärger mit Kunden-PC und dann geht die Tastatur auch nicht mehr – ARGHHHH!

Problem mit der Wlan-Verbindung: Laptop sieht Drahtlos – Netzwerk nicht mehr

04.08.11 (Internet, PC Probleme)

Manchmal kommt man zu einem Kunden und hat keine eindeutige Lösung für das konkrete Problem parat. In diesem Fall ging es um Probleme mit dem Wlan. Die Technologie ist eigentlich ziemlich ausgreift und funktioniert in den meisten Fällen stabil. Hier gab es aber ein Phänomen, das man nicht nachvollziehen konnte. Weiterlesen »

2 Kommentare »

UMTS-Stick an die FritzBox – Als Übergangslösung einfach genial

01.08.11 (Internet, PC Probleme)

Ich bin nun mal ein Fan der FritzBox in allen Variationen und konnte wieder mal einem Kunden eine wirklich gute Übergangslösung anbieten, um mit mehreren Rechnern gleichzeitig online gehen zu können ohne DSL-Anschluss. Im konkreten Fall zog eine Online-Agentur von ihrem bisherigen Standort in eine sehr zentrale Lage in Berlin Mitte. Der Umzug fand am Wochenende statt, nur leider hatte sich die Telekom erst für Montag angemeldet. Die Mitarbeiter der Agentur brauchten aber gleich am Montag in der Früh eine Internetverbindung. Die Lösung war der Einsatz eines USB-Sticks für den Internetzugang über das Handynetz. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für UMTS-Stick an die FritzBox – Als Übergangslösung einfach genial

Plötzlich funktioniert das Passwort nicht mehr – Windows 7 und Windows Vista

26.07.11 (PC Probleme)

Ich hatte bereits öfter den Fall, dass Kunden mich hilfesuchend anriefen, weil sie mit ihrem gewohnten Passwort nicht mehr in ihr Konto auf ihrem Windows-Rechner kamen. Es wurde einfach lapidar mitgeteilt, dass das Passwort nicht korrekt ist. Woran liegt es und was kann man tun? Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für Plötzlich funktioniert das Passwort nicht mehr – Windows 7 und Windows Vista

VZ-Netzwerke will keiner mehr – die Verzweiflung ist groß

21.07.11 (Internet, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Wie ich gerade bei Spiegel Online gelesen habe, hat der Medienkonzern Holtzbrinck in den letzten Wochen seine VZ-Netzwerke zu verkaufen. Problem: Keiner wollte einen akzeptablen Preis bezahlen. Aber wundert das wirklich irgend jemanden? Die Aussage eines Managers „Es kann niemandem recht sein, wenn der Markt durch Facebook monopolisiert wird, das beim Datenschutz keine Rücksichtnahmen kennt.“ wirkt doch recht hilflos und verzweifelt. Weiterlesen »

5 Kommentare »

HP verbindet Drucker mit Google Cloud Print

18.07.11 (Internet, PC Probleme)

Fast jeder hat zu Hause einen Computer mit einem Drucker stehen und die Mehrzahl dieser Drucker stammt von einem der führenden Druckerhersteller: HP. So angenehm es ist, seine Daten einfach ausdrucken zu können, so ärgerlich war es oft, dieses nur dann tun zu können, wenn man direkt vor seinem Rechner saß und die richtige Druckersoftware auf diesem installiert hatte. Musste der Rechner neu aufgesetzt werden und waren die CDs mit der benötigten Treibersoftware wieder unauffindbar, dann konnte man nur darauf hoffen irgendwo in den unendlichen Weiten des WWW die passende Treibersoftware zu finden, herunterladen und installieren zu können. Misslang das, hatte man keine Möglichkeit sein Ausgabegerät davon zu überzeugen, die an ihn gesendeten Daten zu verarbeiten und korrekt zu drucken. Weiterlesen »

Kommentare deaktiviert für HP verbindet Drucker mit Google Cloud Print

 

PC Blog Berlin über PC Probleme is powered by WordPress | ZyRed Theme von ZyBlog

| PC Service Datenrettung Berlin | Hauptstadt Blog | Spiele tauschen | Blog Verzeichnis und Webkatalog Artikelverzeichnis, Social Bookmarking, RSS-Verzeichnis