PC Blog Berlin über PC Probleme

direkt vom Prenzlauer Berg

  • Top Kommentatoren

Guttenberg und der Große Zapfenstreich live im TV – muss das eigentlich sein?

11.03.11 (Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

[ad#kleines-image-quadrat]

Zum ersten Mal übertrug das deutsche Fernsehen eine Verabschiedung eines Verteidigungsmisnisters live im zur besten Vorabendsendezeit. Abgesehen davon, dass ich nun wirklich Besseres mit meiner Zeit anfangen kann, frage ich mich schon, ob das denn sein muss. Eine Liveübertragung kostet wesentlich mehr, als einen kurzen Bericht darüber zu drehen und in den Nachrichten zu bringen. Was soll das? Mittlerweile bin ich nur noch genervt, wenn ich den Namen Guttenberg lese. Für wen wird so eine Veranstaltung übertragen? Mit höchsten militärischen Ehren wird ein Lügner und Betrüger verabschiedet und das live im Ersten. Irgendwie hat es Guttenberg geschafft, trotz dieser eigentlich ungeheuerlichen Vorgänge um seine Doktorarbeit eine Aura zu entwickeln, dass sein Abschied mit Großem Zapfenstreich bereits wie ein Vorbereitungsevent zu seinem Comeback wirkt? Es wurde bereits am Tag seines Rücktritts schon über die Art und Weise seines Comebacks spekuliert, dass man sich allmählich fragt, warum der Mann überhaupt zurückgetreten ist? Irgendwas läuft hier gewaltig schief. Da passt einfach zuviel nicht mehr zusammen, bin mal gespannt, wie weit die Absurditäten getrieben werden.

 

PC Blog Berlin über PC Probleme is powered by WordPress | ZyRed Theme von ZyBlog