PC Blog Berlin über PC Probleme

direkt vom Prenzlauer Berg

  • Top Kommentatoren

Extreme Gewalt von Jugendlichen – gab’s das „früher“ auch?

17.09.09 (Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Nicht nur der Fall Dominik Brunner, auch die anderen Gewaltexzesse von Jugendlichen / jungen Erwachsenen in den letzten Jahren sind einfach schockierend. Es ist nicht wirklich begreifbar, was zu diesen Taten führte. Ich war 1980 15 Jahre alt und bin in München aufgewachsen. War damals alles besser?

Ich höre mich wahrscheinlich uralt an, wenn ich behaupte: „Früher gab es das nicht“, aber aus meiner Kinder- und Jugendzeit in München-Schwabing kann ich mich weder erinnern, von so einem Fall gehört noch selbst so etwas Ähnliches erlebt zu haben.
Sicher, es gab natürlich Schlägereien, aber Jugendliche griffen keine Erwachsene an, geschweige denn schlugen sie sie tot. Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen gab und gibt es aus den verschiedensten Gründen. Fußballfans, betrunkene Oktoberfestbesucher, Cliquen, die sich nicht ausstehen können, Stress in der Disko usw. Allerdings ist der Jugend heutzutage der Respekt scheinbar bei etlichen Jugendlichen komplett abhanden gekommen und eine Hemmschwelle praktisch nicht mehr vorhanden. Ich kann das nur von meiner eigenen Jugend im damals noch beschaulichen München beurteilen. Es gab in den 80er Jahren sicher einige Ereignisse, bei denen Gewalt im Spiel war, wie z.B. die Anti-Atomkraft-Demonstrationen (Wackersdorf) oder der 1. Mai in Berlin. Und es gab natürlich auch Straßengewalt, aber Tote, noch dazu aus lächerlichem oder überhaupt keinem Anlass? Ich weiß es nicht, vielleicht sehe ich da auch etwas falsch. Stichwort fehlender Respekt: Ein Realschullehrer aus Schleswig-Holstein weiß da einiges zu berichten. Und da muss ich sagen, das gab es zu meiner Zeit (klingt geil, oder?) in keiner Schule in München.

Dass Herrn Brunner jetzt posthum der Bayerische Verdienstorden verliehen wird, ist sicher richtig. Allerdings wird jetzt sehr viel versprochen, was in ein paar Tagen von den nächsten „Breaking News“ wieder abgelöst wird. Zurück bleiben Angehörige eines geliebten Menschen, dessen Tod sinnloser nicht sein kann.

 

PC Blog Berlin über PC Probleme is powered by WordPress | ZyRed Theme von ZyBlog