PC Blog Berlin über PC Probleme

direkt vom Prenzlauer Berg

  • Top Kommentatoren

Domain Score und Page Score bei Bing – einfach ein weiterer Pagerank?

04.06.09 (Internet, SEO)

Bei der neuen Suchmaschine Bing erinnert ziemlich viel an Google, man könnte auch sagen, Microsoft beherzigt den Spruch: Besser gut kopiert als schlecht erfunden. Nicht nur das schlichte Design, auch die Menupunkte selbst kommen einem bekannt vor. Aber es gibt neben dem ebenfalls sehr ähnlichen Webmaster Center ein weiteres Feature, was bisher nur Google hatte:
Den Domain Score und den Page Score bei Bing, analog zum Google Pagerank.

Laut Microsoft spiegelt der Domain Score bzw. der Page Score die Wertigkeit (Autorität) einer Domain bzw. einzelnen Website wider. Dies wird durch bis maximal 5 grünen Quadraten dargestellt.

Hier der Originaltext:

Domain score
Provides a measurement of how authoritative Bing views your domain to be, with five green boxes being the highest rating and five empty boxes being the lowest. This is based on many of the same factors Bing uses to determine static rank (A query-independent ranking of a webpage by a search engine. The static rank of a webpage provides a general indicator to the overall quality of the webpage.) , but isn’t directly comparable.

Auf der Hilfeseite des Webmaster Centers wird entsprechend der Page Score erklärt.

Die Kriterien für diese Scores sind sicher annähernd die gleichen wie bei Google, allerdings wie es momentan aussieht, ist der Domain Score noch weniger Wert als Google’s Pagerank. Ich habe diesen Blog ernsthaft am 01.03.09 gestartet und angefangen, Artikel zu schreiben und ihn bekannt zu machen. Die Domain wurde einige Wochen vorher registriert. Bei Google hat die Startseite des Blogs Pagerank 3, eine Unterseite hat Pagerank 2. Also, da ist noch ohne Ende Luft nach oben, aber das Bing Webmaster Center sieht das sehr viel positiver:
domainscoreblog

Da sind mir ein bisschen zu viel grüne Quadrate, was hat dann bitte microsoft.com oder google.com? Wenn das irgendeinen Sinn haben soll, muss sich das noch einpendeln, obwohl ich meine Zweifel habe, dass 5 Bewertungseinheiten genügen. Irgendeine Bedeutung wird es schon bekommen, warten wir es mal ab. Es wird dann auch bald eine Domain Score Toolbar geben und die Suchmaschinenoptimierer haben eine neue Währung.

Wie nicht nur bei Google funktioniert bei Bing auch der Site:- Befehl, um sich die indizierten Seiten einer Domain anzeigen zu lassen, bei dem Befehl link:pc-blog-berlin.de kommt bei Bing nichts, bei Google immerhin 8. Fairerweise muss man aber sagen, dass bei Google dieser Befehl auch nur einen Bruchteil der Seiten anzeigt, die einen Link enthalten. Spiegel.de hat sicherlich mehr Backlinks als 9.270, bei Bing sind es derzeit nur 133. Dieses Feature ist bei beiden Suchmaschinen nicht besonders aussagekräftig.

[ad#unter-artikel]

 

PC Blog Berlin über PC Probleme is powered by WordPress | ZyRed Theme von ZyBlog