PC Blog Berlin über PC Probleme

direkt vom Prenzlauer Berg

  • Top Kommentatoren

Oh Gott, wir sind so was von im Arsch!

02.10.11 (Politik, Wirtschaft und Gesellschaft)

Den Spruch habe ich aus der Wochenshow mit Oliver Welke und ich wende ihn auf das gleiche Thema an. Nämlich die Unkenntnis von Bundestagsabgeordneten zum Thema Abstimmung im Bundestag über den EFSF (= „Europäische Finanzstabilisierungsfazilität“). Ein Team des TV-Magazins „Panorama“ hatte die zwar nicht ganz neue, aber immer noch sehr gute Idee, einzelne, eher unbekannte Abgeordnete zu fragen, über welche Garantiesumme im Bundestag abgestimmt wird. Das Ergbnis ist ein Skandal, der bei den politikmüden Deutschen schon gar nicht mehr wahrgenommen wird.

Vorweg, die Antworten der meisten befragten Abgeordneten lassen einen fassungslos werden. Bevor Ihr Euch das Video anseht, bitte ich Folgendes zu bedenken:
Es mag ja stimmen, dass Parlamentarier sehr viel zu tun haben, wobei das auch schwankt. Nicht umsonst gibt es in Berlin wie anderswo die DI-MI-DO Woche, also nur 3 Tage in Berlin, der Rest unterwegs oder im Wahlkreis, also zuhause. Jetzt, wo die Krise immer schlimmer wird, ist das hoffentlich nicht so. Es mag auch stimmen, was Herr Bosbach, der gerade von dem Kanzleramtsminister Pofalla wegen seines Nein zum EFSF gesagt bekam, dass er dessen Scheiße nicht mehr hören könne, berichtet: Angeblich sei der Papierstapel, den die Abgeordneten zum Thema EFSF bekamen, 1,5 Meter hoch gewesen. Kann ja sein, aber um die Fragen von Panorama zu beantworten, hätte es gereicht, einfach mal eine Tageszeitung in die Hand zu nehmen oder sich im Internet zu informieren.

[ad#kleines-image-quadrat]

Ich bin wirklich total desillusioniert, was unsere Volksvertreter im Bundestag so treiben. Ich bin auch nicht bereit, diesem Versagen mit Verständnis zu begegnen. Alle Politiker posaunen heraus, dass das die wichtigste Entscheidung in den gesamten 4 Jahren der Regierung Merkel ist und die befragten Abgeordneten wissen nicht, worüber sie abstimmen. Ich bin mir sicher, hätte man mehr befragt, das Ergebnis hätte sich kaum positiv verändert. Manche finden das auch noch lustig, dass sie keine Ahnung haben. Wir sind mit dieser Regierung und mit diesen Abgeordneten, egal welcher Partei, wirklich im Arsch.

 

Keine Tags zu diesem Beitrag.
 

PC Blog Berlin über PC Probleme is powered by WordPress | ZyRed Theme von ZyBlog